Kristalle Bedeutung

        Heilsteine

BEDEUTUNG & WIRKUNG



Achat

Der Achat unterstützt unser logisch-rationales Denken und hilft so, Probleme zu erkennen, Lösungen zu finden und diese zügig umzusetzen. Er steigert die Konzentration und hilft, die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche zu lenken. Der Achat schenkt ein Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und Schutz. Er hilft dabei, Spannungen zu lösen und macht widerstandsfähiger gegen äussere Einflüsse.

spirituelle Wirkung

Achat fördert die Wahrnehmung der eigenen Persönlichkeit und hilft, eigene Angelegenheiten konzentriert zu organisieren, wirkt förderlich auf innere Stabilität, geistige Reife und Realitätssinn. Seine Wirkung zerstreut Schwermut, Sorgen, Spannungen und Zweifel. Er fördert den Rückzug und die Verinnerlichung. Er regt außerdem die Wahrnehmung der inneren Bilderwelt an.

Amazonit

Er unterstützt Verstand und Intuition und hilft so, Probleme zu lösen. Der Amazonit hilft beim Lösen von Konflikten, Widerständen und innerer Zerrissenheit. Er hat unterstützende Wirkung bei Kummer und Herzschmerzen, übt beruhigende Wirkung bei Unausgeglichenheit und Stimmungsschwankungen aus. Außerdem wird ihm beruhigende Wirkung und die Unterstützung eines gesunden Urvertrauens nachgesagt, er wirkt bei depressiver Verstimmung einer möglichen Opferhaltung entgegen.

spirituelle Wirkung

Der Amazonit unterstützt bei der Selbstbestimmung und hilft, Verstand und Gefühl in Einklang zu bringen. Er regt an, das Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Amethyst

Er unterstützt das Bewusst-Sein und die Nüchternheit.Er hilft, sich auch unangenehmen Ereignissen zu stellen und sie zu verarbeiten. Dadurch stärkt er die Konzentration und die Effektivität im Denken und Handeln. Er hilft, unkontrollierte Mechanismen und Suchtverhalten abzulegen. Hier hilft uns der Amethyst beim Überwinden von Trauer und Verlusten.Er sorgt für entspannteren Schlaf und gute Träume und hilft, uns besser auf die eigene Intuition zu hören.

spirituelle Wirkung

Der Amethyst schafft Klarheit im Denken und Handeln, sorgt für mehr Wachheit und inneren Frieden. Menschen, die auf einem spirituellen Weg sind, sollten auf einen Amethyst nicht verzichten. Beruhigend auf Herz und Nerven, fördert eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit und hilft gegen Migräne und Stresserscheinungen. Seit jeher wird der Amethyst von allen Völkern verehrt. Er bestärkt den Glauben, lässt gerechter urteilen und steht für Wärme und Geborgenheit.Der Amethyst wird dem Sternzeichen Fische zugeordnet.

Ammonit

Im Geistigen sorgt der Ammonit und seine Heil-Wirkung für Einklang, Würde und Pracht. Die seelische Heil-Wirkung des Ammonit zielt auf die Anziehungskraft, verführerische Reize und das Schönheitsempfinden ab. Mental, verstandesmäßig weckt der Ammonit Interesse an Geheimnissen und löst mentale Fixierungen auf. Die physische Wirkung des Ammonit soll sich auf die Normalisierung des Zellstoffwechsels, den Energieumsatz und den Herzrhythmus positiv auswirken und der Ammonit soll das Herz stärken.

Kinderschutzstein - Ammonite werden als Kinderschutzsteine bezeichnet, und sollen bei Kinderkrankheiten lindernd wirken. Ammonite sollen eine positive Entwicklung des Kindes fördern und es vor körperlichen und seelischen Fehlentwicklungen schützen. Der Schutz soll sich insbesondere bei Durchfallerkrankungen zeigen und bei solchen Linderung bringen. Schlafprobleme des Kindes sowie Ängste in der Nacht - bis zu Bettnässen - sollen durch Ammoniten gut beeinflusst werden. Das Selbstbewußtstein des heranwachsenden Kindes wird gestärkt. Der Stein sollte um den Hals als Anhänger getragen werden.

Eigenschaften:

Bettnässen, Durchfall, Kinderkrankheiten, Kinderschutz, Schlafstörungen, Schutz, Selbstbewusstsein, erdend, Ängste Wird aber der Ammonit Heilstein genutzt, dann sollen das Selbstbewusstsein und die Gesundheit gestärkt werden. Zur Säuberung des Trommelsteins genügt es, ihn zwei Mal im Jahr unter fließendem Wasser abzuwaschen. So kann er seine Energie entladen und neue Energie sammeln.

Aventurin

Er hilft, Kreativität und Begeisterung wachsen zu lassen und fördert gleichzeitig Offenheit gegenüber fremden oder scheinbar unkoventionellen Ideen. Der Aventurin wirkt entspannend und sorgt für Regeneration und Erholung, hilft bei Schlafstörungen, unterstützt die Geduld und wirkt beruhigend bei Wut und Ärger. Dieser Heilstein hilft besser zu erkennen, was glücklich und unglücklich macht, er führt zur Stärkung der Individualität und hilft darüber hinaus dabei, Träume zu realisieren und auszuleben.

Durch Lebensberatung Bewusstsein für die der Aventurin-Qualitäten schaffen:

Es ist wohl vor allem die innere Gelassenheit, für die der Aventurin steht. Seine Qualitäten helfen in der Lebensberatung denjenigen Menschen, die sich angesichts von Herausforderungen verspannen oder gar in eine Starre fallen. Einen positiven Blick auf Neues werfen zu können und dem Leben insgesamt optimistisch und offen gegenüber stehen zu können gehört zu den grundlegenden Anlagen vieler Menschen, wenn auch bei weitem nicht aller. Dennoch kann Lebensberatung mit der Qualität des Aventurin dabei unterstützen, das – ganz individuell – beste Maß von Entspanntheit und Gelassenheit zu finden - zur Lebensberatung selbstwärts. Wirkt sich positiv auf Hautallergien, Akne, Pickel aus. Linderung von Haarausfall, Schuppenflechte, Schuppen, ebenso psychosomatische Störungen. Er wirkt beruhigend und wandelt negative Emotionen in Humor und Heiterkeit.

Bergkristall

Er klärt den Blick auf uns selbst und hilft, Blockaden im Denken wahrzunehmen und diese zu Überwinden. Klarheit, hilft den eigenen Standpunkt zu stärken

spirituelle Wirkung

Durch Lebensberatung Bewusstsein für die der Bergkristall-Qualitäten schaffen. Besonders positive Wirkung auf Adern, Blutgefäße und Herzkranzgefäße. Lindert Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Gliederschmerzen. Reinigt Geist und Seele und löst Energieblockaden. Er reinigt Geist und Seele und löst Energieblockaden. Der Bergkristall wird dem Sternzeichen Steinbock zugeordnet.

Calcit

stärkt das Gedächtnis und wirkt positiv auf Tatkraft und Unterscheidungsvermögen. Er bringt Stabilität, Standhaftigkeit und Selbstvertrauen und gibt Kraft zur Überwindung von Schwierigkeiten.

spirituelle Wirkung

Calcit hat eine beschleunigende Wirkung auf die Entwicklung, vor allem bei kleinen kindern, aber auch bei Erwachsenen, die den Glauben ans Positive verloren haben. Calcit Orangencalcit "Sonnenstein" -Der Orangencalcit wurde von den Indianern als "Sonnenstein" verehrt, der durch seine Kraft vor bösen Geistern schützen sollte. Der Stein besteht aus Calcium mit eingelagerten Mineralstoffen.  Der Orangencalcit hat eine beruhigende Wirkung und unterstützt das Gedächtnis.

Cuprit

Der Edelstein Cuprit verbessert das allgemeine Wohlbefinden. Blutbildung und Sauerstoffversorgung der Zellen werden durch Cuprit Edelsteine angeregt. In Verbindung mit Chrysokoll Edelsteinen ist ein Cuprit Edelstein gut bei Menstruation, nach Geburten und in den Wechseljahren.

-der Cuprit ist bei nahezu allen Venus-und Marsleiden ein wertvoller Helfer

Kupfer steuert den gesamten Stoffwechsel, fördert die Verdaunung, die Eiweiß-und Blutbildung und regulieret die venöse Zirkulation. Die Nieren-und Nebennierenfunktion, die Schilddrüsentätigkeit und die Erregbarkeit des Nervensysthems werden ebenso harmonisch ausgeglichen, wie der Stoffwechsel für Muskulatur, Knochensythem und Haut. Auch undefinierbare Magenschmerzen nach Schreck, Schock und vor allem nach Todesfällen sind typische Zeichen dass der Mensch Kupfer braucht.

Citrin

Citrin hilft, Eindrücke und Wahrnehmungen zu verarbeiten und stärkt die Auffassungsgabe. Citrin macht aktiv, wach, extrovertiert und dynamisch. Unsicherheiten und düstere Stimmungen lösen sich in seinem Licht auf.

spirituelle Wirkung

Citrin stärkt unsere Körpermitte, das 3. Chakra und den damit verbundenen Ausdruck in die Welt. Er hilft, andere zu begeistern und zu führen. Der Citrin kann eine entgiftenden Wirkung erzielen. Er ist der Stein der Hoffnung und Erneuerung. Er stärkt sensible Menschen und unterstützt die Entschlossenheit. Der Citrin wird dem Sternzeichen Zwillinge zugeordnet Kräftigt das Sprachzentrum. Gut bei Angina, Halsschmerzen und Kehlkopferkrankungen. Verleiht eine klare Aussprache und mehr Gedankenkonzentration.

Chalcedon

vermittelt Leichtigkeit und Unbeschwertheit und vor allem eine optimistische Grundeinstellung, er stärkt die Wahrnehmung von Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen.

spirituelle Wirkung

Sowohl eine Förderung der Fähigkeit des Zuhörens als auch der Fähigkeit sich verständlich mitzuteilen ist gegeben, die Freude am Kontakt mit anderen wird gestärkt, sowohl der Kontakt mit Menschen als auch der Kontakt mit Tieren, neue Situationen können gut aufgenommen werden und Widerstände können leichter besiegt werden. Der Chalzedon kann bei fiebrigen Infekten und Entzündungen angewendet werden. Er hilft bei Erkrankungen der Stimmbänder und der Mandeln. Bei stillenden Müttern nimmt dieser Stein einen positiven Einfluss auf die Milchbildung und verhindert Brustdrüsenentzündungen. Außerdem besitzt der Chalzedon blutstillende Eigenschaften. Er schützt gegen Albträume, stärkt das Selbstvertrauen und wirkt beruhigend auf die Psyche.

Charoit

Er stärkt die Entscheidungskraft und lässt einen klaren Blick auf sich selbst zu. Charoit hilft, Fremdbestimmungen und Zwänge abzulegen. Hilft, sich mit Unangenehmem auseinanderzusetzen. Gegen Stress und Sorgen, für einen ruhigen und erhohlsamen Schlaf. Er verhilft zu einer freieren und unabhängigeren Lebenseinstellung und befreit von übertriebenen Ängsten.

spirituelle Wirkung

Gibt viel Kraft und Zähigkeit, für Entscheidungskraft, Bewusstsein, Tatkraft und Gelassenheit. Hilft, Berge von Arbeiten zu bewältigen.

Chrysokoll

Bereits die alten Ägypter verehrten den Chrysokoll als "Stein der Weisheit" der zu klugen Entscheidungen verhilft. Chrysokoll hilft, auch in brenzligen Situationen ruhig zu bleiben. Er fördert einen neutralen und klaren Blick. Durch seine harmonisierende Wirkung auf das Gefühlsleben lindert und heilt er überzogene Emotionen wie Wut, Jähzorn, Hassgefühle, Eifersucht, Missgunst, Empfindlichkeit und ständige Unzufriedenheit. Er beschert uns eine liebevolle Beziehung zu uns selbst und unseren Mitmenschen. Der Chrysokoll lässt uns in allen Situationen einen klaren Kopf behalten und harmonisiert so unser Leben. Er führt zu mehr Initiative, fördert Harmonie und verbessert das Vertrauen in den eigenen Körper und die Instinkte. Der Stein beruhigt die Nerven und kann sowith als "Anti-Stress-Stein" eingesetzt werden. Zorn, Hass, Unruhe und Unfrieden werden durch den Chrysokoll gemildert. Der Chrysokoll kann zur Raumharmonisierung eingesetzt werden. Er sollte with Hautkontakt am Körper getragen und auf zu behandelnde Stellen direkt aufgelegt werden. Er kann Überspannungen lösen und das Gefühl des Überfordertseins.

Der Chrysokoll kann auf uns sehr ausgleichend wirken und uns die nötige Ruhe und Harmonie geben.

Dieser Stein kann aber auch bei Menstruationsbeschwerden helfen und die Schmerzen nach der Geburt lindern. Chrysokoll wird bei Rückenbeschwerden und rheumatischen Erkrankungen angewendet. Er hat eine unterstützende Wirkung auf die Funktion von Galle, Blase und Nieren. Des Weiteren kann er eine heilende Wirkung bei Brand- oder Schnittwunden erzielen. Dieser Stein hilft Spannungen und Stress abzubauen und hat eine beruhigende Wirkung auf die Psyche. Chrysokoll kann bei Fieber, Verbrennungen und Hautschürfungen helfen. Diesem Stein wird aber auch zugesagt, dass der positiv bei Rheuma, Arthritis und diversen Rückenschmerzen wirken kann. Er kann den Stoffwechsel anregen und somit auch den Darm, Magen, die Niere und Gallenblase.

Diopsid

schenkt Lebensfreude sowie Harmonie und regt zum Ausleben der eigenen Persönlichkeit an. Er verleiht eine positive Lebenseinstellung, beschert Ausgeglichenheit und ermöglicht es, Probleme besser lösen zu können. Selbst dann, wenn deren Ursachen schon länger zurückliegen. Auf diese Weise kann der Diopsid dabei helfen Gefühlsschwankungen auszugleichen, Verletzungen und Schmerzen loszulassen und nachsichtiger zu werden. Diopsid wirkt am besten wenn er auf dem Herzchakra, aber auch auf dem Dritten Auge angewendet wird. Disthen stärkt eine rasche Auffassungsgabe und hilft somit unterschiedliche Inhalte zu verbinden. Er fördert selbstbewusstes Handeln. Disthen wirkt beruhigend und befreit von Frustration, Stress und belastenden äußeren Einflüssen, macht friedfertig

spirituelle Wirkung

führt zu entschlossenen Taten, macht zuversichtlich und hemmt Schicksalsergebenheit und Passivität, stärkt die Erkenntnis des Lebenssinns.

Fluorit

Die Bedeutung des Fluorit liegt in seiner Fähigkeit den Sinn für Ordnung und die Konzentration zu stärken und ist deshalb ein wichtiger Lernstein. Je nach Farbe unterschiedliche Wirkung. Allgemein: Inspirierende Wirkung, fördert Aufnahmefähigkeit und bändigt die Prüfungsangst. Dem Fluorit werden folgende mentale Wirkungen nachgesagt:

Fluorit öffnet den Geist und hilft, unerwünschte Denk und Verhaltensmuster abzulegen. Er hilft, eine eigene authentische Ordnung zu schaffen und Informationen schnell zu verarbeiten sowie bereits Gelerntes mit Neuem zu verbinden. Fluorit steigert das Selbstvertrauen und hilft, innere Gefühle zum Ausdruck zu bringen, wirkt gegen Abhängigkeit und Süchte. Außerdem fördert er die Konzentration.

spirituelle Wirkung

Verhilft zu Selbstbestimmung, innerer Stabilität und Dynamik.

Fuchsit

ist eine chromhaltige Varietät des Muskovit und gehört zur Gruppe der Glimmer. Fuchsit kann als Schutzstein bei Depressionen, Ängsten und Melancholie behilflich sein. Zudem verleiht er in schwierigen Situationen ein sicheres Auftreten und hilft dabei, inneren und äußeren Druck abzuwenden. Außerdem ermöglicht es, durch Abgrenzung, Probleme oder Sorgen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und Lösungen dafür zu finden. Ebenso stärkt er die Sinne und macht – abhängig vom Temperament – ruhiger, ausgeglichener oder auch extrovertierter. Fuchsit fördert die Kreativität.

Aufladen, Entladen, Reinigen Fuchsit

Chakren Herzchakra

Granat

Der Granat soll Geister austreiben, neue Energie spenden, um sich gegen Mutlosigkeit und Enttäuschungen durchzusetzen. Des weiteren ist er bekannt, gegen Herz- und Gemütskrankheiten zu helfen und man soll mehr Stärke und Selbstvertrauen ausstrahlen. Der Granat soll helfen Krisen zu überwinden, indem er Widerstandskraft, Ausdauer und Durchhaltevermögen stärkt. Man sagt er löse Hemmungen und Tabus und er soll dynamisch und kreativ machen. Körperlich kann er stark Stoffwechselanregend wirken und die Regenerationskraft des Körpers stärken. Ebenfalls soll er die Kraft haben, das Herz zu stärken, Blutfluss und Durchfall zum Stillstand zu bringen und Melancholie zu vertreiben. Der Granat soll auch das Gehirn, die Niere, die Leber und die Milz stärken. Er kann bei Impotenz helfen und die Sexualkraft steigern. Regenerationskraft -"Krisenstein": hilft in aussichtslosen Situationen Extremsituationen, täglich notwendigen Dinge zu erledigen Mut, Hoffnung, Widerstände werden zu Herausforderungen

Wirkung Granat

Durch die verschiedene Farben des Granat, besitzen die einzelnen Varietäten auch unterschiedliche Heilwirkungen auf Körper und Psyche. Sollte einmal pro Monat über Nacht in einer Schale mit Hämatit Trommelsteinen entladen und entweder für kurze Zeit in der Sonne oder mit einem Bergkristall aufgeladen werden. Sollte mehrmals am Tage und mit direktem Hautkontakt getragen werden.

Chakren

Wurzelchakra, Sakralchakra, Herzchakra, Solarplexus Chakra, Drittes Auge, Kronenchakra

Goldfluss

Der Goldfluss gehört zur Aventurin-Feldspat-Gruppe und erstrahlt in den Farben Rotbraun, Braun und Dunkellila. Auffallend ist am Goldfluss, dass dieser sehr stark glitzert. Dieser Stein kann unseren gesamten Körper anregen und wirkt auf uns wohltuend. Er kann ebenfalls psychosomatische Erkrankungen mindern. Der Goldfluss kann Furcht mindern und gegen unterdrückte Ängste wirken. Er kann uns emotionale Gelassenheit geben und uns so eine positive Lebenseinstellung vermitteln. Den Goldfluss sollten Sie einmal im Monat unter fließendem Wasser entladen und für 1-2 Stunden in der Sonne aufladen.

Der Howlith

ist ein sehr erdender Stein, der vor unüberlegten Gefühlsausbrüchen bewahrt, die später bereut werden könnten. Insbesondere Menschen, die zu Jähzorn und Wutausbrüchen neigen, profitieren durch das Tragen dieses Edelsteins. Negative und schädliche Energien werden durch ihn rascher abgeleitet, sodass er dazu beiträgt, dass der Mensch insgesamt entspannter und gelassener fühlt. Wird der Stein unter das Kopfkissen gelegt, beschert er einen ruhigen, tiefen Schlaf ohne schlechte Träume. Außerdem fördert er die Selbstliebe und hilft zu einer bejahenden Sichtweise der eigenen Person. Das Vertrauen in sich selbst und in das Leben wächst. Der Besitzer wird diplomatischer im Umgang mit seinem Ich, sowie mit den Mitmenschen. Gleichzeitig werden aber auch Ängste bewusster wahrgenommen und die Person erkennt leichter ihre selbst geschaffenen Begrenzungen.

Er hilft, Handlungen bewusster zu kontrollieren und das Gleichgewicht besser bewahren zu können. Diese Standhaftigkeit spiegelt sich auch in der Meinung der Person wider, sie verfügt durch den Howlith über große Willenskraft und Selbstkontrolle. Diese Eigenschaften können bei Vorhaben wie Abnehmen oder bei der Raucherentwöhnung sehr hilfreich sein.

Bedeutung Körperliche Heilwirkungen

Der Edelstein Howlith kann entschlackend wirken und regt die Entgiftung des Körpers an. Die Anregung des Stoffwechsels ist eine wertvolle Hilfe bei einer Diät. Er gleicht den Säurehaushalt aus und kann Linderung bei Sodbrennen und Gallenkolik verschaffen. Bedeutung in der Meditation. Beim Meditieren kann er zusammen mit Orangencalcit oder Kupfer verwendet werden, um Blockaden besser auflösen zu können. Auf die einzelnen Chakren aufgelegt, können die kräftigen Farbsteine leichter eindringen.

Hämatit

lenkt unsere Aufmerksamkeit auf die grundlegenden Bedürfnisse und lässt uns notfalls darum kämpfen. Er führt zu Willensstärke, Kraft, Vitalität, Ausdauer und Dynamik, bringt Standfestigkeit und Bodenständigkeit .

spirituelle Wirkung

Hämatit fördert die Überlebensfähigkeit und unterstützt die stete Weiterentwicklung zu besseren Lebensumständen. Der Hämatit ist ein bedeutender Heilstein zur Entladung von anderen Heilsteinen, da er überflüssige Informationen aufnehmen kann, zudem wird er deshalb gegen negative Gedanken und Wut eingesetzt. Enorme positive Wirkung auf das Blut. Linderung bei Menstruationsschmerzen. Mehr Spontanität und Lebensfreude.

Herkimer Diamant

Der Herkimer Diamant dient ebenfalls wie der Bergkristall und der Diamant als Lichtbringer. Diese haben die Eigenschaft, daß Sie die Chakras besonders tief und weit öffnen und diese unter Zugabe von reiner Energie für die Aufnahme farbiger Steine freimachen. Herkimer Diamanten lassen sich daher für jedes Chakra verwenden. Sie haben sogar soviel Energie, daß Sie den ungeübten Anwender in der Meditation in einen Rausch von Ewigkeit verfallen lassen, welcher seinen Ausklang oftmals in tiefem Schlaf findet. Wir empfehlen Ihnen daher, Kristalle zu verwenden, welche nicht größer als vier Zentimeter sind. In Verbindung mit Farbsteinen wird durch die Herkimer Diamanten eine besondere Harmonie erreicht. Kräfte aus dem Unterbewußtsein werden in unser bewußtes Denken hineingehoben.

Psychische Wirkung

Für geistige Kraft, Klarheit, Vitalität, Ausgleich, Nervensystem. Sie stärken die Entschlussfähigkeit, die innere Klarheit, sie geben reichlich Energie und Antrieb. Der Herkimer Diamant ist ein Stein, welcher seine Arbeit für uns im Verborgenen verrichtet. Er ist wie ein kleiner Freund, welcher unter guter Behandlung zu spüren gibt, daß auch wir geliebt werden und auch im Alter nicht zum "alten Eisen" gehören. Er lässt uns Entscheidungen klar treffen und baut eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft.

Jade

regt Kreativität und Tatendrang an und hilft, Entschlüsse schnell umzusetzen. Führt zu einem Ausgleich zwischen Ruhe und Aktivität. Jade belebt die inneren Bilder und Träume und lässt das tiefste innere Wissen zum Vorschein kommen.

spirituelle Wirkung

Jade erhöht den Drang zur Selbstverwirklichung, wirkt ausgleichend und stärkt die Lebenslust. Mithilfe von Jade läßt sich das Leben leicht und spontan gestalten. Lavendel-Jade führt zu innerem Frieden. Die Jade kann auf uns beruhigend, harmonisch und ausgleichend wirken. Dieser Stein kann das Herz, die Nieren, das Nervensystem und den Kreislauf stärken. Zusätzlich kann es uns Mut und Ausdrucksfähigkeit geben. Jade kann auch Paaren die Kinderwünsche haben helfen, denn dieser unterstützt die Empfängnis. Dieser Stein kann unseren Stoffwechsel anregen und die Drüsen im Körper unterstützt. Zusätzlich kann Jade bei Fieberschüben helfen. Bei Nierenbeschwerden kann dieser Edel bzw.

Chakra:

Sakral-Chakra

Stirn-Chakra

Solar-Chakra

Jaspis

Der Jaspis wird schon seit der Antike als Aphrodisiakum gebraucht und soll innere Ruhe bringen. Jaspis soll zudem beim Abnehmen helfen. Der Jaspis ist ein starker Energiestein, den man direkt am Körper tragen sollte. Er kann während der Schwangerschaft und Geburt helfen. Zusätzlich kann er die Fortpflanzungsorgane aktivieren. Der Jaspis kann auch bei Menstruationsproblemen helfen. Dieser Edel bzw. Heilstein kann gegen negative Einflüsse helfen und dadurch harmonisierend positiv wirken. Der Jaspis kann auch auf unsere Mentalität positiv wirken. Die Heilwirkung von Jaspis und allen anderen Heilsteinen geht auf die Annahme zurück, dass eine nicht objektiv messbare elektromagentische Umgebungsstrahlung an den Kristallgittern gebündelt ist und gestreut wird, sodass Steine eine Wirkung auf den Körper haben, die beispielsweise beim alternativen Heilen genutzt wird. Wie bei allen Heilsteinen muss auch beim Jaspis zwischen den verschiedenen Farben unterschieden werden.

Karneol

Karneol hilft, Probleme schnell zu erkennen und zu lösen. Er bringt Realitätssinn zurück, wenn wir verwirrt sind. Karneol führt zu Mut und Standfestigkeit.

Spirituelle Wirkung

Er bringt Vitalität, Lebensfreude und Gemeinschaftssinn. Karneol macht hilfsbereit und idealistisch. Der Karneol ist ein wichtiger Heilstein für Standfestigkeit und Mut, zudem wird ihm u.a. eine heilende Wirkung auf das Blut nachgesagt. Der Sonnenstein der Erneuerung. Er wirkt sich positiv auf das Blut aus und kann den Blutzuckerspiegel senken. Er fördert eine bessere Durchblutung der Organe. Er verleiht dem Träger mehr Vitalität und Lebensfreude.

Korallen

können bei Depressionen helfen. Korallen können dagegen unser Knochensystem stärken. Zusätzlich können diese Korallen die Zähne stärken. Korallen können uns auf Reisen schützen und gegen negative Energien schützen. Korallen können uns Stabilität und Flexibilität geben. Außerdem können sie die Fähigkeit des Visualisierens unterstützen und uns bei verschiedenen Meditationstechniken helfen. Die Koralle wurde seit Menschengedenken als Schutzstein verehrt, dem starke Heilkräfte nachgesagt werden. Die Koralle wurde seit Menschengedenken als Schutzstein verehrt, dem starke Heilkräfte nachgesagt werden. Besonders Frauen in der Schwangerschaft soll die Koralle ihre schützende Kraft schenken. Der Schutz soll sich auch auf das ungeborene Leben auswirken. Auch Frauen in den Wechseljahren soll sie vor negativen Energien schützen. Weiterhin sagt man der Koralle eine positive Wirkung auf Blut- und Kreislauferkrankungen nach. Bei Kindern wird das Wachstum gefördert. Sexueller Unlust in der Partnerschaft soll durch das Tragen der Koralle vorgebeugt sowie Liebe und Partnerschaft gestärkt werden. Der Stein ist im Halsbereich mit Hautkontakt zu tragen.

Chakrenzuordnung:

Wurzelchakra

Korallen sollte man zwischendurch in einem Bad aus Meersalz regenerieren und an der frischen Luft trocknen.

Larvikit

Larvikit wurde nach seinem Fundort, der in Norwegen gelegenen Stadt Larvik benannt. Er teilt mit Labradorit, der ebenfalls ein Feldspatmineral ist, seinen blauen Schimmer und kann leicht mit ihm verwechselt werden Der Larvikit gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt.

Wirkung Larvikit

Larvikit beruhigt das Gemüt und verleiht eine sachliche und pragmatische Haltung. Auf diese Weise können auch problematische Angelegenheiten gut eingeschätzt und klargestellt werden. Aufladen, Entladen, Reinigen Larvikit Sollte einmal pro Monat unter fließendem Wasser entladen und mit einem Bergkristall aufgeladen werden.

Anwendung Larvikit

Sollt für längere Zeit mit direktem Hautkontakt getragen werden.

Lava

ist vulkanischen Ursprungs, also Primärgestein. Seine Qualität ist die des Startens, also immer, wenn du etwas in Angriff nimmst oder dir neue Ziele setzt, kann dir Primärgestein dabei helfen. Lava ist die Energie des Feuers, ist fließend. Stein der Erdung. Lava hat eine enthemmende Wirkung, er erleichtert das Aufeinanderzugehen und kann die persönliche und erotische Ausstrahlung erhöhen. Er fördert Entschlossenheit und ist ein Energielieferant. Bringt Wärme und Power. Etwas Aggressivität nicht ausgeschlossen. Andererseits wird auch berichtet, dass Lava angenehm müde macht und schlaffördernd wirken kann, allerdings nicht als Dauerzustand zu empfehlen. Wie Lava auf den Anwender wirkt, muss also besser selbst ausgetestet werden. Lava sehr erdend, gibt Kraft und Energie, sorgt gleichzeitig für Leichtigkeit, Auraschutz, bei Depressionen. Führt uns zu unseren Wurzeln zurück und bringt unbearbeitete, verdrängte oder vergessene Aufgaben an die Oberfläche. Erinnert uns daran, diese doch nun endlich zu bearbeiten.

Heilwirkungen auf den Körper

-stärkend für den gesamten Organismus.

Chakra - den Lebenswillen stärken, mit Themen wie "ich entscheide mich bewusst, hier und jetzt zu leben. Es wird auch gesagt, dass Lava ein sehr spiritueller Stein ist und uns mit unserem Ursprung verbindet und dass bei Meditationen mit Lava und Bergkristall Bilder, Infos von Atlantis aufsteigen können.

Lodolith

Die Mineralogie zeigt uns, dass dieser Vergleich recht zutreffend ist. Diese Steine bilden sich in Hohlräumen im Erdinneren, die wie apline Kristallklüfte von hydrothermalen Lösungen gefüllt sind. In diesen kristallisieren zuerst die wolkigen Chloritminerale und Rutil bzw. Hämatit, bevor sie dann von Bergkristall oder Rauchquarz umwachsen und konserviert werden. Es handelt sich also in der Tat um eine Art "versteinerte Unterwasserlandschaft"; allerdings eine aus der Tiefe der Erde, die uns nicht direkt zugänglich ist.

Kristallbotschaft:

Spiel der Realitäten. Geheimnisvoll magische Welten im Kristall. Wunderwerke der Natur aus dem Inneren der Erde geben uns einen Einblick in eine sonst nicht zugängliche Welt und laden ein zu unserer ganz persönlichen Traumreise. Lodolithe / Schamanensteine sind versteinerte Momentaufnahmen aus dem Inneren der Erde. Eine Welt, die wir nie direkt betreten haben und auch nie betreten können. Eine Welt, die wir nur in Analogien beschreiben können: Versteinerte Landschaft, verwunschener Garten, magisch-geheimnisvoller Ort. Klar durchsichtig wie Kristall und doch diffus; so wie häufig unser Leben oder unsere Träume sind. Dinge die uns real erscheinen und doch zu einer ganz anderen, fremd wirkenden Realität gehören. Diese Kristalle laden uns ein, einzutauchen in das Innere der Erde und magische Orte zu entdecken. Sie laden ein, uns auf das Spiel der Realitäten einzulassen. Das Spiel im Traum oder in der Wirklichkeit. Das Spiel mit uns selbst. Eine Entdeckungsreise in unser Innerstes

Labradorit

Dem Labradorit werden folgende mentale Wirkungen nachgesagt:Labradorit bringt eine kindliche Begeisterung zurück und verhilft zu einer lebendigen und spontanen Kreativität. Stärkt das Erinnerungsvermögen, die Gefühlsempfindung und regt die Phantasie an.

spirituelle Wirkung

Hilft, eigene Illusionen wahrzunehmen und diese abzubauen; führt uns unsere Ziele vor Augen und stärkt die Intuition.

Lapislazuli

Lapislazuli hilft, Tatsachen anzunehmen und trotzdem seine eigene Meinung zu äußern. Er kann unterstützend wirken beim Lösen von Konflikten.Fördert das Selbstbewusstsein, Authentizität, Würde, Besonnenheit und Ehrlichkeit, führt zu Kontaktfreudigkeit und stärkt den Ausdruck von Gefühlen und Empfindungen.

Führt zu Weisheit und Ehrlichkeit. Bringt die eigene innere Wahrheit ans Licht und erleichtert damit Selbstfindung. Lässt Kompromisse und Zurückhaltung nicht zu. Gilt als Stein der Freundschaft. Der Lapislazuli hat eine große Bedeutung schon im alten Ägypten, denn sein tiefes Blau hilft die Wahrheit ans Licht zu bringen. Wirkt kramplösend und lindert Kopfschmerzen und Neuralgien. Der dunkelblaueDer Lapislazuli hat eine große Bedeutung schon im alten Ägypten, denn sein tiefes Blau hilft die Wahrheit ans Licht zu bringen. Wirkt kramplösend und lindert Kopfschmerzen und Neuralgien. Der dunkelblaue Lapislazuli mit Pyrit lindert und kann bei Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks, wie z.B. Multipler Sklerose helfen. Mehr Einfallsreichtum und besseres räumliches Denken.

Magnetit

Magnetit aktiviert die Gehirntätigkeit. Er steigert das Reaktionsvermögen und fördert die Selbstbeurteilung sowie die Einschätzung anderer Menschen und Eindrücke.

Magnetit regt ein Nachdenken darüber an, was uns immer wieder aufs Neue beschäftigt und womit wir unseren Körper sowie unsere Seele belasten. Er hilft dabei, wichtiges vom unwichtigem zu trennen und dabei ganz klare Prioritäten zu setzen. Auf diese Weise lässt der Magnetit sogar Widersprüche überwinden, löst damit einhergehende Blockaden und trägt zu mehr Zufriedenheit sowie Harmonie bei. Außerdem ermöglicht der Magnetit die Erkenntnis, dass es auch höhere Ziele gibt und legt ein festhalten an alten Werten ab. Zusätzlich kann Magnesit die Reaktionsfähigkeit steigern.

Malachit

stärkt den Sinn für Ästhetik, Sinnlichkeit, Schönheit, Freundschaft, Gerechtigkeit, hilft Ideale und Bedürfnisse sichtbar machen und macht wissensdurstig.

Ob der Malachit ein Stein speziell für Frauen ist, fragen wir uns schon lange nicht mehr. Wir sind uns sicher: es ist ein ganz besonderer Stein zur Stärkung und Befreiung der inneren weiblichen Qualitäten, was natürlich auch biologische Männer betrifft. Aber gerade der Blick auf die weiblichen Qualitäten des Lebens ist für uns besonders reizvoll. In der inhaltlich eher männlich dominierten Alltagswelt unserer Zeit werden archetypisch weibliche Eigenschaften oft gering geschätzt oder gar unterdrückt. Lebensberatung mit Malachit-Qualität wirkt hier besonders stärkend und befreiend. Intuition, Einlassung, Geborgenheit, Herzenswärme, emotionale Intelligenz und soziale Achtsamkeit sind nur einige der Inhalte, die mit dieser Arbeit freigelegt und zum Blühen gebracht werden können. Und dies bieten wir ganz ausdrücklich Frauen und Männern gleichermaßen an.

Zudem kann er unsere unbewussten Ängste nehmen. Er kann uns Klarheit, Selbsterkenntnis und Ausdruckskraft geben. Der Malachit kann auf unseren Körper reinigend wirken, so dass er gut auf schmerzende Stellen des Körpers wirken kann. Dieser Stein kann entzündungshemmend wirken. Somit kann er uns bei Halsschmerzen, Rheuma und Gelenkentzündungen weiterhelfen. Der Malachit kann bei Unfruchtbarkeit der Frau helfen und nach der Schwangerschaft die Milchbildung stimulieren. Dieser Stein kann dem Selbstheilungsprozess im Körper helfen. Der Malachit kann unsere Drüsen des Körpers auf positive Weise unterstützen.

Mookait

macht aktiv und spontan. Er lässt uns alle Möglichkeiten sehen und aus ihnen die passende auswählen. Mookait schafft geistige Flexibilität bei Dynamik und Ruhe in gegenseitigem Ausgleich, bringt inneren Frieden und Geborgenheit.

spirituelle Wirkung

Mookait steigert die Lust auf Abwechslung und neue Erfahrungen und bringt beides in harmonischen Einklang.

Mondstein

lässt uns aufgeschlossen auf irrationale Impulse reagieren. So beschert er „glückliche Zufälle“. Jedoch lässt er uns auch auf die eigenen Illusionen hereinfallen. Stärkt die unbewusste Wahrnehmung des Lichtes und wirkt daher Intuitionssteigernd, erhöht das Erinnerungsvermögen an Träume und steigert die Gefühlstiefe. Erhöht das weibliche Selbstwertgefühl, wirkt positiv auf Lebenslust, Hormon- und Gefühlswelt. Der Mondstein kann für ein hormonelles Gleichgewicht sorgen. Epiphyse, Schilddrüse und Bauchspeicheldrüse können durch den Mondstein positiv angeregt werden. Er kann bei Lymphstauungen durch einfaches Auflegen helfen.

Viele Frauen können bei Hormonstörungen einen positiven Effekt des Mondsteins verspüren. Des Weiteren kann dieser bei Menstruationsbeschwerden ein guter Helfer sein. Wenn Kinderwunsch ansteht, so kann auch hier der Mondstein der Frau helfen um fruchtbarer zu sein und einen weiteren positiven Effekt können stillende Mütter haben: Der Mondstein kann die Milchbildung fördern.

Moosachat

Änderung unserer Lebensweise und Befreiung von Süchten. Der Moosachat kann bei schwierigen Entscheidungen für Klarheit sorgen.

Linderung von Diabetes. Stärkung von Nieren, Blase und Darm.

Obsidian

Der Obsidian gehört zu jenen Steinen, die der Menschheit am längsten bekannt sind und schon in prähistorischerwaren jedoch, wie Grabbeigaben belegen, für die Menschen damals auch magisch-mythischen Bezug besaßen. Der hat sich durch die Jahrtausende bis heute gehal-ten: Der Obsidian als faszinierender bis gefährlicher, jedoch immer respektierter Stein für Magie, Hellsehen und Heilung. .

Wirkungen & Heilwirkungen

So wie Obsidian selbst durch schlagarti ges Erstarren nach einem Temperatur-Schock“ entsteht, so kann er überall dort eingesetzt werden, wo durch ein Trauma eine Erstarrung, eine Unterbrechung des Energieflusses in uns stattgefunden hat. Und zwar unabhängig davon, ob sich dies auf der mentalen Ebene durch festgefah- rene Gaubens-, Kommunikations- oder Verhalt ensmuster äußert, auf der seelischen Ebene durch Tabus und angstbesetzte Bil der, oder auf der körperlichen Ebene durch Schmerzen, Energieblockaden, „taube“ Stellen, verengte Gefäße oder energe-tisch unterversorgte Extremitäten, sprich: kalte Hände und Füße. Man kann sogar so weit gehen, zu sagen, Obsidian löst sogar den Schock auf der Zellebene, der z.B. durch eine Verletzung entstanden ist: Dadurch stoppt der Blut-fluß und die Wundheilung wird beschleunigt, wenn man Obsidian auf eine frische Wunde auflegt. Diese Wirkung war schon in Urzeiten bekannt, wobei man sie auch als Sympathiezauber verstehen kann: Obsidianklinge heilt Schnittwunde.

Opal

Der Edelstein Opal ist ein vielfältiger Heilstein, der u.a. die Fantasie anregt und den Freiheitsdrang stärkt. Er gilt als stärkster Stein der Seele in der Meditation. Der Opal wurde damals gern mit den Göttern in Verbindung gebracht. Der Opal gehört zur Quarzgruppe genauso auch zur Familie der Opale. Abgebaut wird der Opal in Australien, Brasilien und Honduras. Opal kann bei Grippe, Infektionen der Atemwege und Vireninfektionen helfen. Pinkfarbene Opale können uns bei der Bewältigung sexueller Probleme helfen. Opal kann die Haut, den Kreislauf und das Herz unterstützen. Er kann den Kreislauf anregen und die Herztätigkeit regulieren. Zusätzlich kann er unsere Ängste und Schuldgefühle nehmen. Opal kann auch das Herz stärken, aber den Parasympatikus und das Nervensystem. Außerdem kann dieser die Arbeit der Gallenblase anregen. Außerdem kann er gegen Depressionen helfen.

Alle drei Opale können uns Heiterkeit und Freude in unser Herz bringen.Opal-Anwendung:

-pinkfarbene Opal: Sexual-Chakra

-azurfarbene Opal: Stirn- und Kehl-Chakra

-graufarbene Opal: Zweite-Chakra

Onyx

Onyx fördert Durchsetzungsvermögen und Beständigkeit, er stärkt das logische Denken und die Konzentration. Er hilft, unsere Handlungen besser zu kontrollieren. Diese seelischen Wirkungen des Onyx sind in der Literatur erwähnt: Stärkt das Selbstbewußtsein und das Verantwortungsgefühl

spirituelle Wirkung

Stärkt die Selbstverwirklichung und eigene Ziele zu verfolgen; hilfreich besonders für stark beeinflussbare Menschen Beschreibung Galt im Mittelalter als Stein des Unheils, der Traurigkeit und Ängste und als Ursache von Streit und Zank. Gilt noch heute als „Stein der Egoisten“

Der Peridot

ist ein grüner bis olivegrüner, glasähnlicher Stein. Er gehört zu den Gruppen der Magnesium-Eisen-Silicate. Abgebaut wird der Peridot in Oberbirma, am Roten Meer, auf den Kanarischen Inseln, in Brasilien und in Norwegen. Peridot löst Schuldgefühle und Selbstvorwürfe. Er bestärkt uns darin, Versäumtes nachzuholen und regt zur Schadensbegrenzung an.

führt zu Selbstverzeihung, innerer Ausgewogenheit und hilft, Schuldgefühle, Wut und Hass von sich zu werfen

spirituelle Wirkung

bringt Weisheit aus den Lebenserfahrungen, hilft, das eigene Leben zu leben Des Weiteren kann er uns vor schlechten Einflüssen anderer Menschen schützen und kann somit die Hellsichtigkeit fördern Vor allem im Mittelalter galt Peridot als ein das Unheil abschirmender Stein. Der Peridot kann das Herz stärken und somit den Kreislauf ankurbeln. Der Peridot kann aber auch bei Hautekzemen, Akne und Hautausschlägen helfen. Außerdem kann er die Knochen stärken. Der Peridot zeigt gute Wirkung bei allen Sternzeichen.

Perlmut

Perlmutt soll, wenn er auf der Haut getragen wird, gegen Entzündungen helfen und den Stoffwechseln anregen, sowie die Schleimhäute schützen und die Sinnesorgane stärken. Einige Quellen verweisen außerdem auf die positive Wirkung von Perlmutt auf die Muskulatur und die Muskeln. In der Esoterik steht Perlmutt für die Eigenschaften Zuversicht, Weitblick und seelische Ausgeglichenheit, zusätzlich sorgt Perlmutt für Sicherheit und Schutz. Bereits im frühen Christentum trugen Bräute Perlmuttschmuck als Symbol für ihre Unschuld und Reinheit. Außerdem sollten sie für Fruchtbarkeit und Liebe sorgen und alles Böse abwenden. Hebt das Selbstwertgefühl und vermittelt mehr Selbstvertrauen.

Prehnit

hilft sehr gut Neurosen, Blockaden oder Depressionen zu lösen, die durch unverarbeitete oder unterdrückte seelische Konflikte, Erinnerungen oder Erfahrungen entstanden sind. In problematischen Situationen macht er jene Vorgänge bewusst und verdeutlicht, dass diese für normal das denken und handeln beeinflusst hätten. Er steigert die die Wahrnehmung für sich selbst und der Umwelt und fördert somit mehr Selbstakzeptanz. Auch mit der Umwelt lässt er behutsamer umgehen, da er entspannend wirkt und das Gemüt beruhigt. Die Wirkungen des gelben und grünen Prehnit sind gleich, nur dass der grüne um einiges kräftiger wirkt und zusätzlich die Auffassungsgabe erhöht. Der Prehnit kann bei schwacher Harnblase und bei schwachen Nieren helfen. Dieser Stein kann unsere Sexual-Organe stärken bzw. kräftigen. Außerdem kann er bei Neuralgien und Stoffwechselerkrankungen helfen.

Chakra: Prehnit wirkt am besten auf dem Herzchakra oder dem Solarplexus Chakra.

Pyrit

macht uns die Ursachen für verschiedene Lebenssituationen deutlich und erleichtert so die nötigen Veränderungen. Pyrit dient der Konfliktlösung, macht offen und ehrlich, indem zurückgehaltene Heimlichkeiten und Erinnerungen nach außen getragen werden.

spirituelle Wirkung

Wirkt als Spiegel und fördert die Selbsterkenntnis, bringt die guten und die dunklen Charakterseiten ans Tageslicht.

Schön gewachsene Pyritkristalle werden oft zu Schmuck verarbeitet. Pyrit dient zur Gewinnung von Schwefelsäure, als Polierpulver und Eisenerz und wurde schon in der Steinzeit zum Feuermachen verwendet sowie als magischer Stein zu Amuletten verarbeitet.

Rauchquarz

ist ein rauchbrauner Kristallquarz, der seinen Namen aufgrund seiner Färbung erhielt. Er gilt schon seit der Antike als Schutzstein vor Gefahren und solle bei der Bewältigung von Trauer helfen. Rauchquarze mit besonders dunkler Färbung werden auch als „Morion“ bezeichnet. Der Rauchquarz gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt.

Rauchquarz öffnet die Augen für einen neuen Lebensweg. Er schenkt wieder Lebenskraft und hilft bei der Bewältigung von Trauer, Depressionen oder gar Sucht. Zusätzlich ist der Rauchquarz in der Lage innere Anspannung zu lösen, die Auswirkungen von Stress zu lindern und vor weiterem Stress zu bewahren. Dieser Heilstein erhöht somit die eigene Belastbarkeit und hilft innere Hürden zu überwinden. Der Rauchquarz kann zaghaften Menschen Kraft geben, um mit mehr Mut und Energie das Leben zu meistern. Er kann somit Initiative und Willenskraft verleihen.

schwermütige und depressive Menschen wollten diesen als Kette mit sich tragen

Chakra: Neben- und Milz-Chakra

Heilstein Rauchquarz Der Rauchquarz kann bei Knochen- und Rückenschmerzen angewendet werden. Ebenso hilft er bei Nerven- und Kopfschmerzen sowie bei Nacken- und Rückenverspannungen. Er schützt außerdem vor Muskelerkrankungen der inneren Organe. Des Weiteren stabilisiert er das Fettgewebe und kann vor übermäßigen Fettablagerungen im Körper schützen. Auf die Psyche wirkt der Rauchquarz entspannend und kräftigend, er hilft uns, mit Stress besser umzugehen.

Rosenquarz

Der Rosenquarz hat eine sehr große Bedeutung in der Steinheilkunde, denn er stärkt die Sensibilität, Liebeskraft und Lebensfreude. Rosenquarze können unser Herz, Kreislauf und unsere Blutgefäße stärken. Besonders positive Wirkung der Rosenquarz auf unseren Blutfluss haben kann. Er kann Wunden und Knochenkrankheiten heilen. Zusammen mit Hämatit kann er Narbengewebe enthärten. Da der Rosenquarz negative Umweltstrahlung abfängen kann, kann er gegen Depressionen und Schlaflosigkeit helfen. Er kann auch unsere Ängste nehmen und seelische Wunden heilen. Er kann uns wieder Liebe, Zärtlichkeit und Offenheit zu unseren Gefühlen geben. Er kann uns vertrauen schenkt und das Heimweh bei kleinen Kindern nehmen. Der Rosenquarz kann ein guter Begleiter für Künstler sein, da dieser dem Künstler die Phantasien wiedergibt.

Chakra: Herz

Rhodonit

Der Rhodonit ist ein rosafarbenes Mangansilicat, der durchzogen ist mit schwarzem Manganoxyd. Den Rhodonit findet man im Ural, in Nordamerika, Australien, Mexiko und den USA. Rhodonit kann auf unser Gehör positiv wirken. Dieser Edel bzw. Heilstein kann positiv auf Knochen, Lunge, Nervensystem und Schilddrüse wirken. Er er kann uns Kraft, Energie und Ausdauer geben. Somit kann der Rhodonit gut bei Prüfungsängsten und beim Lernen helfen. Er kann uns unsere Kräfte wiederfinden und unsere Entwicklung fördern. Gibt Kraft Veränderungsprozesse besser zu bewältigen. Zusätzlich kann der Rhodonit beruhigend und ausgleichend wirken. Zusammen mit Chalcedon in der Tasche tragen

Chakra:Herz - Sakral.

Rhodochrosit

regt Lebendigkeit und Aktivität in allen Lebenslagen an, er fördert Ideenreichtum und lässt jegliche Arbeit leicht von der Hand gehen. Rhodochrosit steigert Aktivität, Spontaneität und Lebendigkeit, regt die Sexualität und Erotik an, stärkt das Selbstwertgefühl.

spirituelle Wirkung

Er erhöht Dynamik und Aktivität und fördert eine positive Lebenseinstellung. Der Rhodochrosit kann unsere Intuition und Kreativität fördern. Zusätzlich kann er uns mehr Offenheit und Bewusststein geben. Er kann gegen innere Unruhe, Verwirrungen und Angst helfen. Er kann uns vor Alpträumen schützen und uns mehr Antrieb und Stärke verleihen. Der Rhodochrosit kann der Bauchspeicheldrüse, Milz und dem Verdauungstrakt in deren Funktion helfen. Außerdem kann er Hautunreinheiten, wie Pickel und Akne, lindern. Der Rhodochrosit kann das Herz, die Leber, die Atemwege und die Lunge positiv unterstützen. Dieser Stein kann das Sehvermögen stärken und somit die Augen stärken. Er kann bei Diabetes, Nierenerkrankungen und Krebserkrankungen des Magens helfen (vergessen Sie aber nicht, dass dies die professionelle Therapie Ihres Arztes nicht ersetzt). Anwendung: - bei Unsicherheit, Angst, Stress, allgemeine Unruhe: den Rhodochrosit als Kette tragen.

Chakra: Kopf-, Kehl-, Sexual-Chakra; Solar-Plexus

Der Rhodochrosit erscheint in der Farben Rosa, transparent bis opak. Dieser Stein ist mit hellen Streifen durchzogen und gehört zu der Gruppe der Mangancarbonaten

Rubin

Er kann auf uns als Schutzstein gegen schlechte Einflüsse wirken. Der Rubin kann uns mit Liebe erfüllen und Feinde abwehren. Er kann den Mediationsvorgang unterstützen. Der Rubin kann bei Virusbefall, Epidemien und Fieber helfen. Der Rubin kann zusätzlich unser Immunsystem stärken. Zudem kann der Rubin unsere kreativen Gedanken verstärkt.

Chakra:Herz Wurzel

Rutilquarz

Rutile Quartz Soll angeblich die Kraft des Quarzkristalls verstärken. Man glaubt, dass uns Rutilquarz bei der Suche nach dem Grund von Problemen hilft. Was seine Wirkung angeht, heisst es, das der Rutilquarz die Macht hat, bei Schlafstörungen und Depressionen zu helfen. Zudem würde es die Jugend erhalten und somit den Alterungsprozess verlangsamen. Er löst Blockaden und Schmerz mit Körper auf. Dazu sollte er auf die betroffene Stelle gelegt, oder als Trommelstein in der Tasche getragen werden. Er lehrt auf körperliche Ebene den Zellen und ihrem Zellbewusstsein, wieder in eine harmonische und natürliche Schwingung zu kommen. Er ist hilfreich bei Atembeschwerden, Bronchitis, Erkältungen, Herzschmerzen, Herzrhythmusstörungen sowie Schilddrüsenerkrankung. Er ist ein Stein der Heilung und Harmonie, ein heller Bergkristall, der während seines Wachstums das Metall Titan in goldschimmernden Fäden eingelagert hat. Diese Einschlüsse, die auch als Venushaar bezeichnet werden, haben somit den Kristall in seiner Schwingung stark verändert. Er beruhigt unsere Gedanken und wirkt wohltuend auf das Gemüt und unsere aufgewühlten Gefühle. Er versetzt uns in eine warmherzige Stimmung.

Seraphinit

Er hilft, die verschiedenen Stadien Deines Lebens zu verstehen und gleichzeitig Leute und Dinge zu schätzen, die spirituell wachsen. Klinochlor wird wegen seinen hohen Energien und seiner Beziehung zu als Engelstein bezeichnet. Man sagt, er helfe Engel zu kontaktieren und mit ihnen zu kommunizieren. Während der Meditation mit Seraphinit, kann Dir dieser Stein helfen, die höchsten Ebenen der Engelkräfte zu kontaktieren. Seraphinit ist ein sehr nützlicher und positiver Heilstein. Er hilft dabei, sich in seiner Mitte zu fühlen und zu sehen, welche Veränderungen wir vornehmen müssen, um Frieden und Glück in unser Leben zu bringen. Es ist ein Schutzstein und hilft dabei, Liebe zu erzeugen. Seraphinit ist gut, um Beziehungen positiv zu verbessern, da er dabei hilft, für sich selbst unabhängiger zu werden. Trotzdem bleibt man in der Beziehung ein diplomatischer und liebender Freund. Er bringt uns bei, zart und fürsorglich zu sein. Seraphinit kann uns helfen, Ordnung in einem Chaos zu finden und zeigt uns gleichzeitig, dass wir weder einfach hilflose noch hoffnungslose Wesen sind. Klinochlor / Seraphinit verbessert die Blutzirkulation, hilft ganz allgemein bei "Erkältung und kalten Gefühlen" und auch dabei, Gewicht zu verlieren. Er reduziert auch die Anzahl der Leberflecken auf der Haut und hilft dabei, den Schmerz zu dämpfen. Er hilft, die Nerven und Hirnzellen zu heilen, reinigt das Blut und die Organe und vernichtet Giftstoffe in der Niere und Leber. Auf der psychischen Basis hilft Seraphinit bei der Intuition und bei der Aufmerksamkeit. Dieser Stein ist sehr schützend für das Herz-Chakra, wenn er über diesem Chakra benutzt wird und hilft, bedingungslose Liebe auszusenden. Seraphinit ist ein reinigender Stein, der dabei hilft, den höheren Sinn und Willen zu finden. Seraphinit ist sehr hilfreich bei jeder Form der Veränderung und Umwandlung, auch einer magischen.

Entschlossenheit, Kontaktbereitschaft, hilft, Leidensprogramme aufzulösen; für Konfliktlösung, Versöhnung und konstruktive Kompromisse

Leber- und nierenstärkend, entgiftend, stoffwechsel­anregend, hilft abzunehmen, gutes Körper­­gefühl.

Silber

hängt mit der Wärme des Blutes zusammen, in dem dasjenige wirkt, "was aus früheren Erdenleben heraus kraftet" und steht damit naturgemäß auch in Zusammenhang mit der Fortpflanzung.

"Konzentriert sich der Mensch auf die besonderen Eigenschaften des Silbers, was lange dauert, bis es wirksam wird, zieht der Mensch diejenigen Kräfte in sich zusammen, die damit zusammenhängen, daß jetzt nicht nur seine Gefäße Flüssigkeiten zirkulieren lassen, Säfte zirkulieren lassen, sondern daß Wärme durch die Zirkulation des Blutes kreist. Dann stellt sich für den Menschen die Wahrheit ein, daß in dem, was als Wärme in seinem Blute kreist, was ihn erst zum menschlichen Wesen dadurch macht, daß er eine gewisse Wärme und dadurch Blutstofflichkeit, aber auch Blutgeistigkeit, Blutspiritualität in sich empfindet, wirksam ist dasjenige, was aus früheren Inkarnationen herüberwirkt. - Und in der Verwandtschaft mit dem Silber drückt sich unmittelbar dasjenige aus, was auf die Wärmeimpulsivität des Blutes wirken kann. Damit aber drückt sich auch aus, was uns spirituell hinüberleitet zu früheren Erdenleben. Denken Sie, man erhält in dem Silber diejenige Metallität, die gewissermaßen den Menschen aufmerksam macht auf das, was in ihm jetzt in diesem Erdenleben noch aus früheren Erdenleben ist. Denn unser Blutkreislauf mit seinen wunderbaren Wärmedifferenzierungen, er ist nicht aus dieser physischen Welt heraus. Er ist auch nicht aus der elementarischen Welt heraus, die ich Ihnen geschildert habe. Er ist auch nicht einmal allein aus der Welt der Sterne heraus. Aus der Welt der Sterne heraus sind die Richtungen des Blutkreislaufes. Aber in dem, was im Blute eigentlich als Wärme unser Leben in der richtigen Weise durchpulsiert, wirkt dasjenige, was aus früheren Erdenleben heraus kraftet. Unmittelbar an das appelliert man, wenn man an die Silberkräfte in ihrer Beziehung zum Menschen appelliert. So steht das Mysterium des Silbers im Zusammenhange mit den wiederholten Erdenleben. Das Silber ist eines der erschütterndsten Beispiele dafür, daß überall Spiritualität lebt, auch in dem Physischen. Wer das Silber mit rechten Augen anzusehen vermag, der weiß, daß das Silber das äußere Götterzeichen ist für die Kreisläufe des menschlichen Erdenlebens. Daher hängt auch das Mysterium des Silbers mit der Fortpflanzung zusammen, mit all jenen Geheimnissen, die sich auf die Fortpflanzung beziehen, aus dem Grunde, weil der Mensch ja durch die Fortpflanzung sein Wesen hinüberleitet zu den früheren Erdenleben. Das Wesen, das in früheren Erdenleben vorhanden war, dringt durch die Fortpflanzung in das physische Leben herein. Aber das ist dasselbe Geheimnis wie das Geheimnis des Blutes. Und das Geheimnis des Blutes, das Mysterium des Blutes, ist das Mysterium des Silbers. Man kann hier sagen: Das Geheimnis der Blutwärme ist das Geheimnis, das Mysterium des Silbers."

Sodalith

Sodalith weckt den Freiheitsdrang in uns. Er ordnet die Gedanken und hilft, den eigenen Überzeugungen treu zu bleiben und diesen auch Ausdruck zu verleihen. Er unterstützt beim Ablegen von einengenden Regeln, Gesetzen und Vorstellungen. Sodalith verstärkt das Selbstvertrauen und löst Blockaden; verdrängt Schuldgefühle und stärkt und sensibilisiert eigenen Gefühlen zu vertrauen und sie zu leben

spirituelle Wirkung

Sodalith unterstützt die Wahrheitsfindung und stärkt den Idealismus, führt zu mehr innerer Freiheit und hilft, sich selbst treu zu bleiben. Der Sodalith ist ein wichtiger Heilstein der Drüsen und wirkt am besten als Sodalithwasser.

Septarie

Seit jeher und bis heute werden den so genannten Heilsteinen bestimmte Wirkungen und Effekte zugeschrieben. Sorgt für Standfestigkeit und Entschlossenheit in schwierigen Situationen.

spirituelle Wirkung

Erleichtert das Offenbleiben für Spirituelles auch in schweren Zeiten. Als Septarie bezeichnet man einen in Ton eingeschlossenen Calcit. Die Septarie und die Sternzeichen -Die Septarie zeigt gute Wirkung bei allen Sternzeichen. Die Septarie zeigt gute Wirkung bei allen Sternzeichen.

Anwendung der Septarie

Am besten legt man eine Septarie auf das Wurzelchakra auf oder klebt den Stein mit einem Pflaster auf die erkrankte Stelle.

Serpentin - Silberauge

hat das Zeug dazu, Einheit und wohlfühliges Miteinander zu unterstützen. Er wirkt ausgleichend im zwischenmenschlichen Bereich und kann so die Türen öffnen, durch Verständnis und Anerkennung zu einem neuen, besseren Miteinander beizutragen. Durch seine balancierende Wirkung kann er dazu verhelfen, die Balancen des Lebens erkennen und anerkennen zu können. Spirituelles Wachstum wird dadurch auf beste Weise unterstützt. Gut bei starken Kopfschmerzen des vorderen Schädelbereichs und der Stirn. Besserer Gedankenfluß. Sorgt für einen erholsamen und tiefen Schlaf.

Silberauge schenkt einen tiefen inneren Frieden, da er äußere Einflüsse fernhält und Schutz bietet. Auf diese Weise kann er bei Stimmungsschwankungen helfen, Stress sowie Anspannung ausgleichen und Aggressivität mindern. Selbst die Kompromissfähigkeit wird durch ihn gestärkt. Silberauge hilft dabei, Ziele zu erreichen und dabei die eigenen Wünsche mit den physischen Möglichkeiten in Einklang zu bringen. Silberauge ist auch in der Lage die Sexualität zu steigern und damit einhergehende Blockaden zu lösen. Silberauge wirkt beruhigend bei Nervosität, Stress und Anspannung und ausgleichend bei Stimmungsschwankungen. Auch auf dieser Ebene wirkt er balancierend und ausgleichend. Menschen, die „schlechte Schwingungen“ an einem Ort oder durch einen Menschen empfinden, können diesen Stein als erste Hilfe verwenden. Eine wirkliche Bewältigung liegt darin aber natürlich nicht. Auch Aggressivität und Streitlust werden durch den Serpentin vermindert. Die Wirkung des Serpentin soll hilfreich im Kampf gegen Jähzorn sein.

Smaragd

Das Grün des Smaragdes ist die Farbe der wahren Liebe und des Glücks, aber auch die des immer wieder kehrenden Lebens, der Kraft und der inneren Glückseligkeit. Als Stein der „göttlichen Eingebung“ ist er schon bei den Griechen bekannt gewesen, denn dank ihm sollten neue Ideen und Geistesblitze entstehen. Die alten Ägypter erkannten schon früh die Heilkräfte des Smaragds. Besonders aber seine Wirkung für die Augen. Der Smaragd erzeugt bei seinem Träger inneres Gleichgewicht und mehr Ausgeglichenheit. Er hat auf das Aussehen der Haut sehr stark verjüngende Wirkungen und verhilft seinem Träger zu Zufriedenheit und mehr Freude im Leben. Smaragde stärken ganz besonders die gegenseitigen Beziehungen der Kinder zu ihren Eltern. Sie bringen trotz des Generationenunterschiedes mehr gegenseitiges Verständnis für Wünsche, Bedürfnisse und verschiedene Lebensanschauungen. Am Hals getragen haben Smaragde stark versöhnende Kräfte in der Freundschaft, Partnerschaft und Familie. Smaragd zeichnen soziale Kompetenz und Harmoniestreben ebenso aus, wie Liebe zur Wahrheit und Ästhetik. Er steht für Weitblick und künstlerische Inspiration. Er verkörpert das Streben nach dem Guten, Schönen und Wahren - nicht nur für sich selbst, sondern zum Wohle aller. So kann er sich auch für philosophische und soziale Themen begeistern. Sein Schwung und Elan hilft gegen Unentschlossenheit. Smaragd ist ein Kämpfer für die Harmonie, aber auch für Gerechtigkeit, denn Ungerechtigkeit kann er nicht dulden. Er ist nicht nachtragend, und wenn Ausgleich geschaffen ist, beschenkt er seine Umgebung mit verbindlicher Herzlichkeit und Freude. Smaragd aktiviert die Selbstheilungskräfte, verjüngt und regeneriert. Man sagt ihm starke Heilkräfte auch bei schweren Krankheiten nach, die ich hier nicht im einzelnen aufführen möchte, da ich denke, dass man bei diesem (wie bei allen) Krankheitsbildern grundsätzlich ärztlichen Rat in Anspruch nehmen sollte. Bei Multiple Sklerose, Parkinsonsche Krankheit, Epilepsie, Herzkrankheiten, Nierenstörungen, Diabetes, Magen-Darm-Krankheiten, Infektionen, Rheuma, Gicht, Kopfschmerzen, Kinderkrankheiten und Augenleiden kann man aber getrost - und wenn nur zur eigenen Beruhigung und innerer Unterstützung einen Smaragd bei sich tragen..

Sein Chromgehalt wirkt entgiftend – leberanregend – entsäuernd.

Schungit

Echter Schungit wird in Karelien in der Zazhoginsky Mine in Russland abgebaut. Der Schungit besteht zum größten Teil aus Kohlenstoff. Es wird vermutet, dass der Schungit aus Faulschlamm und Meeresalgen besteht, die mehr als 2 Millionen Jahre alt sind. Doch geht man den Legenden nach, so ist der Schungit ein Stein, der vom Planeten Phaeton stammt und auf unsere Erde fiel. Der Schungit wird schon seit mehreren Jahren in der Volksmedizin angewandt. Laut der Internet-Informationen viele Wissenschaftler und Ärzte aus Russland schwören auf die positive Wirkung des Schungits.

Schungit Anwendung

Der Schungit hat unterschiedliche Anwendungsgebiete:

Schungit kann bei der Selbstregulierung des Energiebedarfs hilfen kann auf den Blutdruck positiv wirken, kann negative und elektromagnetische Strahlung abfangen, kann über einen verjüngenden Effekt verfügen

Werden in der Wohnung aufgestellt: Schungit können negative Strahlung in Räumen abfangen. Können gegen Strahlung wirken, die vom Computer, Fernseher oder von der Mikrowelle ausgehen und die schädliche Wirkung von geopathologisch stark belasteten Orten neutralisieren. Können die Durchblutung des Körpers fördern. Können eine positive Wirkung auf den Blutdruck haben. Man kann die Anwendung bei der Meditation finden. Können dem Körper Harmonie verleihen.

Tigerauge

hilft, in verwirrenden Situationen den Überblick zu behalten, löst Entscheidungsschwierigkeiten und hilft Probleme nach und nach zu lösen. Tigerauge hemmt die Beeinflussung von äußerlich einwirkenden Belastungen und Stress und sorgt für Distanz auf höherer Ebene.

spirituelle Wirkung

Er macht Mut, schwierige Lebensphasen erfolgreich zu meistern. Das Tigerauge ist ein Schutzstein, der Durchblick in Stresssituationen geben soll und Mut bringt.Positive Eigenschaften auf den Kopfbereich. Gut bei Migräne und starke Kopfschmerzen. Kann auch bei Schizophrenie und Verfolgungswahn helfen. Er schärft seinem Träger die Sinne und verbreitet gut Laune. Der Tigerauge wird dem Sternzeichen Jungfrau zugeordnet.

Turmalin

soll sowohl fremde negative Schwingungen ableiten als auch eigene negative Energien und Gefühle, wie Neid, Wut und Unsicherheit mindern. Stresssymptome sollen durch Tragen eines Schörls gelindert und energetische Blockaden gelöst werden können. Ebenfalls wird dem Stein ein positiver Einfluss auf die Muskulatur nachgesagt. Auch soll der Schörl in einigen Fällen Hilfe und Entspannung bei Ohrgeräuschen bringen. Die ganze Schutzwirkung, die dem Turmalin nachgesagt wird, entfaltet sich insbesondere bei sensiblen Menschen, die negative Schwingungen in Räumen oder bei anderen Personen spüren können. Turmalin fördert die Bilderwelt sowie kreative Tag - und Nachtträume. Turmalin löst Trauer und blockierte Gefühle und führt zu Erleichterung. Turmalin stärkt die Hilfsbereitschaft und das soziale Miteinander und wirkt gegen Beklemmungen in größeren Gruppe. Verdelit sorgt für Offenheit und Geduld gegenüber Mitmenschen. Turmalin fördert Kontaktfreude und Lebendigkeit. Turmalin wirkt gegen Stress, Belastungen und negative Gedanken und führt zu Gelassenheit. Turmalin bringt Weisheit und Kreativität, indem Geist, Seele und Verstand zusammengeführt werden; Indigolith steht für Treue, Ethik und Wahrheitsliebe. Turmalin stärkt Gemeinschaftssinn und Hilfsbereitschaft. Verdelith fördert die Lebenslust. Turmalin führt das Ziel vor Augen und bringt Lebendigkeit. Der Schörl gilt als starker Schutzstein und ist seit der Antike bekannt.

Wurzelchakra

Der Türkis

besteht aus, wie der Name schon sagt, aus einem türkis-farbenen Tonerde-Phosphat. Die Farbe bekommt der Türkis durch Einlagerungen von Kupfer und Eisen. Diesen Heilstein findet man in Arizona, Nevada, China, Tibet und Mexiko. Der Türkis als Heilstein kann viele Drüsen unseres Körpers unterstützen, wie zum Beispiel unsere Leber. Er kann Augen stärken und kann zugleich Augenerkrankungen lindern. Der Türkis kann unseren Kreislauf unterstützen und das Herz, so dass die Durchblutung steigen kann. Er kann oft bei viralen- oder bakteriellen Erkrankungen helfen. Man sagt dem Türkis zu, dass er ein starker Schutzstein für Reisende sein kann. Er kann uns Selbstsicherheit verleihen und kann uns wieder fröhlich machen. Der Türkis kann uns bei Ängsten und Alpträumen hilfen, so dass dieser Stein auch gut für kleine Kinder seien kann. Der Türkis wird gerne von Wassermann und Fische getragen.

Türkis Anwendung:

Autofahrer und Reisende können den Türkis als Talisman bei sich tragen. Kinder die stottern können diesen Stein als Halskette tragen

Chakra:

Hals- bzw. Kehl-Chakra

Achten Sie auf die Farbe und Konsistenz des Türkis. Ist diese verändert legen Sie den Türkis in die Erde. Der Türkis mag keine Seifen oder andere Chemikalien. Er darf auch nicht in der Sonne aufgeladen werden.

Titanium

Regenbogen Titanium Druzy - Es ist ein Quarz mit Titan und zusätzlichen Metalloxiden, imprägnierte einer der wertvollsten Kristalle auf dem Planeten bilden. Erhöht die Lebenskraft und Vitalität die Sie tune in die größte Eigenschaft des Kronen-Chakra. Es hat sich gezeigt dass die Regenbogenfarben stimulieren alle klanglichen Körper. Es ist eine außergewöhnliche Stein für Kreativität. Diese Quarz löst Blockaden und wegen seiner intensiv visuellen Farben verbessern den Fluss der Kreativität. Es wurde verwendet um Intuition zu erhöhen und somit ist eine außergewöhnliche Stein zu Hellsichtigkeit und alle Formen von "Sehen" zu fördern. Verwenden Sie das Glas um in der Meditation eine Karriere alternative Medizin oder Yoga zu helfen. Dieser Kristall scheint die Aufwärtsbewegung des Kundalini stimulieren und ist außergewöhnlich für jede tantrische Praxis.

Unakit

Der Unakit kann zur Entgiftung und zur Stärkung der körperlichen Abwehrkräfte angewendet werden. Dieser Stein besitzt eine entkrampfende und entspannende Wirkung auf den unteren Genitalbereich. Aus diesem Grunde kann er helfen zu einem erfüllten und entspannten Sexualleben zu finden. Er hat eine beruhigende und ausgleichende Wirkung auf die Psyche. Durch ihn findet man zur inneren Ruhe und Gelassenheit zurück. Auch bestimmte Ängste lassen sich durch den Unakit positiv beeinflussen.

Der Unakit galt in der Antike als "Stein der Zusammenführung", der zu einer gesunden Wiederheimkehr verhelfen sollte. Der Stein soll sich positiv auf den Genitalbereich auswirken und entkrampfend wirken. Der Überlieferung nach soll der Unakit Frauen helfen, die unter Unterleibsschmerzen leiden. Der Stein soll zudem das Immunsystem stärken. Der Unakit kann am Körper getragen oder unter das Kopfkissen gelegt werden. Aus der Überlieferung heraus, traditionell, sollte man seinen Unakit auch ab und zu ein kleines Sonnenbad (nicht mittags, sondern morgens oder abends) gönnen, damit der Unakit sich „ausruhen“ bzw. wieder mit Energie aufladen kann, um Ihnen bestmögliche Unterstützung zu geben.

Herzchakra

Zebra Marmor

Der Marmor schwarz-weiß (Zebra-Marmor) gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Wirkung Marmor schwarz-weiß (Zebra-Marmor) Zebra-Marmor zeigt neue Perspektiven und bereitet den Weg für einen Lebenswandel. Er verleiht die nötige Erkenntnis, sich nicht mit allem abfinden zu müssen und die Kraft sowie den Mut dazu, selbst angeblich unverrückbare oder bekümmernde Verhältnisse zu ändern. Zebra-Marmor hilft einfallsreiche Lösungen für Probleme zu finden und trägt somit zu mehr Zufriedenheit bei. Aufladen, Entladen, Reinigen Marmor schwarz-weiß (Zebra-Marmor) Sollte einmal pro Monat unter fließendem Wasser entladen und mit einem Bergkristall aufgeladen werden.

  • Delicious
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen. Der Administrator personenbezogener Daten, die während des Kaufs in der Firma Fatimire über Auktionsportale oder direkt im Online-Shop erhoben wurden, ist jetzt Fatimire. Wir informieren, dass die Kunden jederzeit das Recht haben , Ihre personenbezogenen Daten zu überprüfen, ihren Inhalt zu ändern, ihrer Verarbeitung zu einschränken und den Einstellungsantrag der Verarbeitung zu beantragen. Zu diesem Zweck schicken Sie bitte den entsprechenden Antrag per E-Mail: shop@orgonit-fatimire.com. Wir informieren Sie auch über die Möglichkeit, im Fall einer Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Daten werden in Übereinstimmung mit dem Artikel 6. Punkt 1b,c der Anordnung UE 2016/679 verarbeiten, um die Bestellung zu realisieren und Angebote oder andere relevante Informationen von Firma Fatimire vorzustellen. The administrator of personal data given while placing an order for Fatimire via online auction sites or directly via online shop is Fatimire. We inform that every our customer has a right to access, change, delete or delimit its personal data as well as oppose the processing and transfer of the personal data. Please send your request to shop@orgonit-fatimire.com. We inform that every our customer has a right to lodge a complaint with a supervisory authority in case of unauthorized use of personal data. All personal data will be processed pursuant to Article 6 point 1b,c,regulation UE 2016/679, in order to fulfill the purchase and to contact the customer regarding Fatimire offer or other important issues that consider the customer.
Ok Schließen
pixelpixel